Die Jahresabschlüsse des Konzerns entsprechen den Rechnungslegungsvorschriften der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA (Rundschreiben 2008/2 Rechnungslegung Banken) sowie den statutarischen Vorschriften.