Der IPI-Beleg

Der IPI-Beleg (International Payment Instruction) ist der Standardbeleg für den automatisierbaren Zahlungsverkehr in Europa.

IPI-BelegDer IPI-Beleg unterscheidet sich merklich von den übrigen Einzahlungsscheinen (rot und orange).

Die vorgedruckten IPI-Belege stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Die SGKB druckt für Sie IPI-Belege mit einer fixen oder fortlaufenden Rechnungsnummer. Die Rechnungsnummern der Zahlungseingänge stellen wir Ihnen auf Papier oder in einer XML-Datei im e-banking zur Verfügung.

Vorteile

  • Ein Beleg für in- und ausländische Kunden, in verschiedenen Währungen.
  • Zuverlässige Identifikation des Zahlungspflichtigen (Einzahlers) anhand der Rechnungsnummer und der Auftraggeberdaten.

Voraussetzungen

  • Kontoverbindung mit der St.Galler Kantonalbank.
  • Bei elektronischer Verarbeitung: E-Banking.

Eignung

  • Rechnungsstellung an Kunden im In- und Ausland.

Sie erfassen in der Debitorenbuchhaltung resp. im Fakturierungs-Programm alle kundenrelevanten Daten und erstellen anschliessend nach den Richtlinien der SKSF die Rechnung mit dem IPI-Beleg. Die Detailangaben zu den Zahlungseingängen stehen Ihnen sofort im E-Banking zur Verfügung. Zudem werden Ihnen diese im Kontoauszug oder auf der Gutschriftsanzeige dargestellt.

Vorteile

  • Ein Beleg für in- und ausländische Kunden, in verschiedenen Währungen.
  • Einfache Debitorenüberwachung.
  • Optimierung Ihres Cash-Management und Mahnwesens.
  • Zuverlässige Identifikation des Zahlungspflichtigen (Einzahlers) anhand der Rechnungsnummer und der Auftraggeberdaten.

Voraussetzungen

  • Kontoverbindung und IPI-Vertrag mit der St.Galler Kantonalbank.
  • IBAN-Kontonummer (wird durch SGKB zur Verfügung gestellt).
  • Debitorenbuchhaltung bzw. Fakturierungsprogramm mit integrierter IPI-Schnittstelle.
  • PC mit Internet-Zugang sowie E-Banking Vertrag bei elektronischer Avisierung der Rechnungseingänge via Internet.

Eignung

  • Rechnungsstellung an Kunden im In- und Ausland.

Ihr nächster Schritt

Sie haben die Möglichkeit, direkt IPI-Belege anhand unseres Formulars zu bestellen.

Falls Sie noch kein Konto bei der St.Galler Kantonalbank haben, füllen Sie das Formular aus und Sie erhalten alle Unterlagen zur Unterschrift zugestellt.